26.07.2017

Bundesarbeitgeberverband: Chemie und Politik im Dialog

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries traf sich mit den Spitzenvertretern der chemischen Industrie in Berlin.

Zur Präsentation des zweiten Monitoringberichts des Branchendialogs Chemie traf Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries jüngst mit den Spitzenvertretern der chemischen Industrie in Berlin zusammen.

Die damalige BAVC-Präsidentin Margret Suckale, der IG BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis und VCI-Präsident Kurt Bock lobten die erzielten Ergebnisse und sprachen sich für eine Fortsetzung des konstruktiven Kommunikationsformats nach der Bundestagswahl 2017 aus. Kernthemen des Dialogs waren auch in diesem Jahr Innovation, Industriepolitik, Energie- und Klimapolitik sowie Chemikalienrecht und Fachkräftesicherung.

 

mehr lesen unter www.bavc.de

nach oben
Zurück zur Liste

Mediathek

Social Media Newsroom

Dokumentation festgehalten der Chemieverbände Rheinland-Pfalz

Wir berichten über ausgewählte Themen mit unserer Dokumentation festgehalten. Auf vier Seiten fassen wir Wissenswertes und Relevantes zusammen. In unserem Jahresbericht gibt es eine Zusammenfassung unserer Aktivitäten im Berichtsjahr und Beiträge zu wichtigen Zukunftsthemen.

Seit 01. September lesen Sie online mehr in unserem

Online-Magazin.

 

 

Chemieverbände Rheinland-Pfalz

Mitglied werden

Unternehmen und deren Zweigniederlassungen, die in Rheinland-Pfalz ihren Sitz oder Betriebsstätte haben, bieten wir die Mitgliedschaft in unseren Verbänden an: Dies sind der VCI-Landesverband sowie der Arbeitgeberverband Chemie. Die Mitgliedschaft können Betriebe der chemischen Industrie und verwandter Industrien erwerben.

Lesen Sie mehr über unsere Leistungen

Wirtschaftspolitik und Umweltpolitik

Die Chemieverbände vertreten die Interessen einer zukunftsorientierten Branche in Rheinland-Pfalz. Die Produkte unserer Mitgliedsunternehmen ermöglichen ein modernes Leben. Damit die Betriebe auch in Zukunft sichere Arbeitsplätze und innovative Produkte bieten können, engagieren wir uns für eine wirtschaftsfreundliche Politik.

Lesen Sie unsere Positionen

Netzwerk der Chemieverbände Rheinland-Pfalz

Social Media Newsroom