16.10.2017

Drohne für Feuerwehr-Trainings-Zentrum

Chemieverbände Rheinland-Pfalz unterstützen Ausbildung durch Sachspende.

Videodrohne für die Feuerwehrausbildung

Die MÜB - das Ausbildungsboot für Feuerwehren in Deutschland und Frankreich - kann nun das Training um die Videoauswertung erweitern. Heute überreichte Tobias Göpel, Pressesprecher der Chemieverbände Rheinland-Pfalz dem Leiter der Einrichtung, Lieutant Thierry Romilly, eine Videodrohne.

Einige Ausbildungsabschnitte finden am und auf dem Boot statt. Durch die Drohne können die Trainingseinheiten dokumentiert und für die Auswertung genutzt werden. Neben der Drohne gab es auch einen Gutschein für einen Grundkurs zur Bedienung.

Die Chemieverbände Rheinland-Pfalz haben bereits den Bau des Feuerlöschbootes "Metropolregion Rhein-Neckar" unterstützt.

nach oben
Zurück zur Liste

Mediathek

Social Media Newsroom

Dokumentation festgehalten der Chemieverbände Rheinland-Pfalz

Wir berichten über ausgewählte Themen mit unserer Dokumentation festgehalten. Auf vier Seiten fassen wir Wissenswertes und Relevantes zusammen. In unserem Jahresbericht gibt es eine Zusammenfassung unserer Aktivitäten im Berichtsjahr und Beiträge zu wichtigen Zukunftsthemen.

Seit 01. September lesen Sie online mehr in unserem

Online-Magazin.

 

 

Chemieverbände Rheinland-Pfalz

Termine

24./25. Oktober 2017
Kindertage der Chemie, Pirmasens

21. November 2017
Jahrespressekonferenz, Ludwigshafen

Wirtschaftspolitik und Umweltpolitik

Die Chemieverbände vertreten die Interessen einer zukunftsorientierten Branche in Rheinland-Pfalz. Die Produkte unserer Mitgliedsunternehmen ermöglichen ein modernes Leben. Damit die Betriebe auch in Zukunft sichere Arbeitsplätze und innovative Produkte bieten können, engagieren wir uns für eine wirtschaftsfreundliche Politik.

Lesen Sie unsere Positionen

Netzwerk der Chemieverbände Rheinland-Pfalz

Social Media Newsroom