Mitgliederbefragung 2021

Was Sie wissen sollten, wenn Sie von 2HMforum angerufen werden.
Mitgliederbefragung Februar/März 2021

Derzeit führen die Chemieverbände Rheinland-Pfalz bei den Ansprechpartnern in den Mitgliedsunternehmen eine telefonische Befragung durch. 

Seit unserer letzten Mitgliederbefragung sind fast sechs Jahre vergangen. Seitdem ist viel passiert. Als Chemieverbände Rheinland-Pfalz haben wir den Anspruch, unseren Mitgliedern einen besonderen Mehrwert zu bieten und unsere Leistungen optimal an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Dafür ist Ihre Meinung entscheidend. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich auch in dieser herausfordernden Zeit ca. 15 Minuten nehmen und an unserer repräsentativen Mitgliederbefragung teilnehmen.

Wir möchten wissen, wie zufrieden Sie mit unseren Leistungen sind

Mit der Befragung haben wir das Mainzer Marktforschungsunternehmen 2HMforum beauftragt. Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter dieses Unternehmens wird Sie anrufen und Ihnen einige Fragen stellen. Wir haben uns bewusst für eine telefonische Befragung entschieden. Diese liefert, empirisch belegt, validere Ergebnisse im Vergleich zu anderen Befragungsformen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und helfen Sie uns, unsere Leistungen für Sie noch besser zu machen. Sämtliche Angaben aus der Befragung werden selbstverständlich nach den geltenden Datenschutzbestimmungen absolut vertraulich behandelt.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu dieser Befragung oder Ihrem telefonischen Interview haben, steht Ihnen zur Verfügung:

Tobias Göpel
Pressesprecher
Tel.-Nr.: 0621 / 5 20 56-27
E-Mail: tobias.goepel@no-spamchemie-rp.de
.