Volljurist (m/w/div)

mit Schwerpunkt Arbeitsrecht -befristet-



Zur Unterstützung unserer Verbandsgeschäftsstelle in Ludwigshafen am Rhein suchen wir befristet bis Ende 2021 als Elternzeitvertretung einen Volljuristen (w/m/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht.

Sie beraten unsere überwiegend mittelständisch geprägten Mitgliedsunternehmen eigenständig in sämtlichen arbeitsrechtlichen Fragestellungen und übernehmen die arbeitsgerichtliche Prozessvertretung. Zudem verhandeln Sie mit Betriebsräten und Gewerkschaftsvertretern über Betriebsvereinbarungen und andere betriebliche Regelungen. Für die Tätigkeiten ist Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen unerlässlich.

Sie haben

Ihre juristische Ausbildung mit überdurchschnittlichen Ergebnissen abgeschlossen und verfügen über fundierte Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht. Idealerweise sind oder waren Sie bereits forensisch und rechtsberatend auf arbeitsrechtlichem Gebiet als Assessor oder Syndikusrechtsanwalt in einem Arbeitgeberverband oder Unternehmen oder als Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeitsrecht tätig. Praktische Erfahrungen im Verhandeln kollektivrechtlicher Verträge mit Betriebsräten oder Gewerkschaften sind von Vorteil. Sie arbeiten kundenorientiert, besitzen Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge. Sie weisen ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein auf und besitzen einen Führerschein
Klasse B.

Wir bieten

einen herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem kleinen Team von hochqualifizierten Juristinnen und Juristen mit einer der Aufgabe und Verantwortung angemessenen Vergütung.

Wir freuen uns

auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittsdatums möglichst per E-Mail an Dr. Hubert Bloesinger.