ContentCamp 2021

Werden Sie Wegbereiter:in für die Themen Ihres Unternehmens


für PR-Verantwortliche, Marketing-Experten und Social Media Füchse

Methodenhandbuch als PDF


ORT

DIGITAL - BEI IHNEN ZU HAUSE ODER IM BÜRO.

ZEIT & ABLAUF

MONTAG 13. SEPTEMBER 2021

CONTENT CAMP

EIN SZENARIO. DREI PERSPEKTIVEN. DREI GRUPPEN.


#CONTENTCAMP2021

Diese Situation kennen Sie sicher: In Ihrem Unternehmen gibt es das neue innovative Produkt, ein wichtiges Firmenjubiläum oder die Suche nach Fachkräften. Und Ihr Chef will, dass Sie das Thema groß herausbringen – maximale Bekanntheit bei möglichst wenig Aufwand und geringem Budget.

Wegbereiter:in in der Kommunikation – durch Perspektivwechsel neue Wege entdecken

Keine leichte Aufgabe. Aber eine machbare – wenn Sie die Welt durch die Augen Ihrer Zielgruppen sehen: Plötzlich entdecken Sie völlig neue Seiten an den Themen, die Sie eigentlich in- und auswendig kennen. Und mit jeder neuen Seite wächst die Chance auf wirkungsvolle Geschichten für PR & Marketing.

Beim Content Camp erleben Sie anhand eines konkreten Beispiels, wie Sie ein Thema erfolgreich an Ihre Zielgruppen bringen:

  • Entwerfen Sie in Teamarbeit eine spannende Multi-Story mit Perspektivwechsel,
  • lernen Sie hilfreiche Konzeptionsmethoden für Ihren Arbeitsalltag kennen
  • und spielen Sie professionell Lego!

Lego? Richtig gelesen. Mit den Kreativbausteinen können Sie eingefahrene Denkstrukturen aufbrechen und neue Perspektiven erleben:

 

Kommen Sie mit uns auf die Reise und melden Sie sich an.

 

Was ist das Content Camp?

Das Content Camp ist ein dynamisches Weiterbildungs- und Wegbereiterformat. Das Motto: »Lernen durch Tun.«
Sie erarbeiten Ihre Learnings gemeinsam in Gruppen – auf Augenhöhe und angeleitet von fachkundigen Trainer:innen. Im Anschluss an das Camp können Sie das Erlernte direkt praktisch anwenden.

Was lerne ich auf dem Content Camp?

Auf dem Content Camp lernen Sie Denk- und Arbeitsweisen, mit denen Sie Ihre Themen für Kommunikation und Marketing für unterschiedliche Kanäle und Zielgruppen aufbereiten. Dazu nehmen Sie die Perspektive Ihrer Kund:innen und Nutzer:innen ein.

Lernen Sie folgende Tools für sich zu nutzen:

  • Lego Serious Play
  • Thementrichter
  • Empathy Map
  • Feel, Think, Do
  • 6-3-5-Methode
  • Content-Channel-Map
  • Elevator Pitch (Wow, How, Now)
  • Neighbourhood-Talk

Am Ende des Content Camps stellen alle Gruppen ihre Ergebnisse vor – so lernen Sie mit- und voneinander.

 

Wie fühlt sich das Content Camp an?

Kooperativ, flexibel, aktiv, unterstützend, agil, tatkräftig, lebhaft, temperamentvoll, herzlich – ein richtiges Camp-Feeling eben. Alle Teilnehmer: innen kommen aus den Mitgliedsunternehmen der Chemieverbände Rheinland-Pfalz.

Geht das auch digital?

Ein Barcamp funktioniert auch digital. Per Teams oder mit neuen Plattformen wie Gather.Town. Sie bearbeiten die Themen methodisch angepasst auf das Online-Format. Moderatoren begleiten durch den Tag. Am Ende pitchen Sie gemeinsam mit allen anderen um die besten Ideen.


Programm

09:30 | Check-in & Begrüßung
10:15 | Impuls zur Methodik
10:45 | Das Szenario – Ihre Aufgabe
11:15 | Gruppensession
12:15 | Mittagspause
13:15 | Gruppensession
14:30 | Kaffeepause
14:45 | Gruppensession
15:30 | Ergebnisse
16:30 | Reflexion & Check-out


BarCamp Chemie

Wenn die Kaffeepause zum Mittelpunkt wird und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Ein paar Hinweise für alle, die das erste Mal zu einem BarCamp gehen.

Video-Beiträge

BarCamp Chemie 2018 - Social Media für Azubis

BarCamp Chemie 2019 - Azubis finden, binden und ausbilden.